Ziehen Sie sich hier Ihre Informationen!

 

Projektvorbereitung

Die Projektvorbereitung gliedert sich in die Erstellung einer Projektskizze sowie die Erarbeitung eines Projektantrages

Beide Schritte werden von intensiven Diskussionen der interessierten Unternehmen begleitet.

Projektskizze

Die Projektskizze bildet die erste Diskussionsgrundlage zwischen der Industrie und einer Forschungsstelle. Sie schafft einen Grundkonsens über Ziele, Inhalte und Ablauf eines Projekts und bildet eine bindende Ausgangsbasis für die weitere Projektarbeit. Im Sinne einer kompakten aber aussagefähigen Projektdefinition umfasst sie folgende Bestandteile:

  • Analyse und Beschreibung der Ausgangssituation
  • Definition der Projektziele
  • Beschreibung der zu erreichenden Projektergebnisse
  • Darstellung des Lösungswegs und der Aufgaben
  • Angaben zu Projektausgaben, Laufzeit und Zielterminen

Projektantragsverfahren

Aufbauend auf der zwischen den Beteiligten abgestimmten Projektskizze erfolgt die Formulierung des Projektantrages. In diesem werden die in der Projektskizze enthaltenen Elemente der Projektdefinition präzisiert und durch nachfolgende Bestandteile des Projektmanagements ergänzt:

  • Projektstrukturplan
  • Pflichtenheft / Anforderungsliste
  • Phasen-/Meilensteinplanung
  • Arbeitspaketplanung
  • Risikobewertung
  • Projektterminplan
  • Projektfinanzierungsplan
Hier können Sie die wichtigsten Formulare downloaden.
0

© FLT
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung des FLT